IOM Deutschland

Für Informationen über die IOM in Deutschland kontaktieren Sie bitte Sabine Lehmann unter +49 30 278778-17 und media-de@iom.int.

IOM Global

Die Medien- und Kommunikationsabteilung (MCD) berät und unterstützt den IOM-Hauptsitz und die Länderbüros weltweit in Medien- und Kommunikationsfragen und ist für die Medienarbeit der IOM verantwortlich. Sie veröffentlicht zweimal wöchentlich die Press Briefing Notes. Diese Pressemitteilungen werden am Dienstag- und Freitagmorgen im Palais des Nations der Vereinten Nationen in Genf von dem:r IOM-Pressesprecher:in mündlich vorgetragen und gleichzeitig von Manila aus online an Medienvertreter:innen, Regierungen, IOM-Länderbüros und andere Abonnent :innen versendet. Die Press Briefing Notes werden außerdem auf der IOM-Website in Englisch, Französisch und Spanisch veröffentlicht. Die Pressesprecher:innen antworten auf Anfragen, die aus den Pressemitteilungen hervorgehen, geben Interviews und stehen für weitere Follow-up Formate zur Verfügung.